Viele pflegebedürftige, kranke oder altersschwache Senioren möchten sich im Alter die Selbstbestimmtheit in den eigenen vier Wänden erhalten.



Wir bieten Ihnen durch uns die Möglichkeit

einer ambulant betreuten

Seniorenwohngemeinschaft.



Was versteht man darunter genau?

In dieser Wohngemeinschaft (= WG) erhalten Senioren, gemessen am individuellen Grad der nötigen Hilfe, pflegerische, sozialpädagogische oder therapeutische Unterstützung.

Die WG setzt sich aus einer vertrauten und überschaubaren Gemeinschaft mit unterschiedlichem Betreuungsbedarf zusammen. Wir achten darauf, dass das Umfeld der Senioren eine familienähnliche Struktur erhält und in vielen Bereichen dem des bisherigen Alltags ähnelt. Anders als in einem Heim kann jeder Bewohner im Rahmen seiner Möglichkeiten sein Leben selbst bestimmen.

Einige Vorteile, die das Leben in einer WG dem in einem Pflegeheim angenehmer machen:
  • unsere WG besteht aus Einzelzimmern, das heißt, persönliche Möbel können mitgebracht werden, um so das Zimmer individuell zu gestalten
  • soziale Kontakte oder Freundschaften zu anderen Mitbewohnern können geschlossen werden
  • es kann ein eigener Haushalt geführt werden
  • bei Bedarf erfolgt eine persönliche Bezugspflege
  • die Selbständigkeit wird gefördert durch ein tägliches Gruppenprogramm wie Spiele, Singen, Basteln, Pflege persönlicher Hobbys usw.
 
  • alle Senioren der WG können selbst Entscheidungen treffen, zum Beispiel:
    • wann sie aufstehen und ins Bett gehen
    • wie sie ihre Freizeit verbringen und
    • was sie einkaufen und essen
Es sollte in jedem Fall vor einer Unterbringung in unserer ambulant betreuten Senioren-WG besprochen werden, wie sich der zukünftige Mitbewohner ein solches Zusammenleben vorstellt und welche Möglichkeiten er hat, sein Leben noch selbst zu bestimmen.

Dieses Ziel erreichen wir durch ausführliche Gespräche mit Ihnen (den Angehörigen) und den Betroffenen. Dabei wird auch die Höhe einer Kostenersparnis geklärt, die eine Beteiligung der Angehörigen an der Pflege und Betreuung mit sich bringt. Des Weiteren können Sie zum Beispiel Pflegeleistungen und hauswirtschaftliche Versorungen ganz nach Wunsch "einkaufen".

Wir nehmen uns Zeit, Ihnen unsere Einrichtung vorzustellen und beraten Sie gerne. Bitte rufen Sie uns an und vereinbaren einen Termin: Tel.: 09181-463222
 

Ambulanter Pflegedienst Annett Gotz GmbH

Zum Hinterwinkel 9

OT Scharfenberg

01665 Klipphausen2

 

Tel.: 03521 - 47 61 35 5

Fax.: 03521 - 47 61 35 6

Mobil.: 0172 - 35 09 42 9

E-Mail: info@pflegedienst-goetz.de